Dipl. Ing. Friedrich Kuck Rohrbruchortung GmbH

Friedrich Kuck Rohrbruchortung Wiefelstede Originalaufnahme

Originalaufnahme

Friedrich Kuck Rohrbruchortung Wiefelstede Thermografische Wiedergabe

Thermografische Wiedergabe, der Wärmeverlust wird sichtbar

Gehen auch Sie auf "Nummer Sicher"

Mit Hilfe der Infrarot-Thermografie werden verdeckt liegende Leitungen durch ihr Wärmeleitverhalten sichtbar gemacht. Deshalb kann aus dem Infrarot-Bild (Wärmebild) schnell auf das Innere dahinter oder darunter geschlossen werden. Mit dieser Technologie ist es uns möglich, Temperaturdifferenzen an Gebäudebestandteilen festzustellen, ohne diese zu zerstören. Eingesetzt werden dabei hochauflösende Infrarotkameras der neuesten Generation. Temperaturdifferenzen sind farblich sichtbar zu erkennen.

Die mit der Kamera aufgenommenen Bilder werden in einer EDV-Anlage gespeichert, ausgewertet und anschließend farbig ausgedruckt. So werden z. B. Fehler an Gebäudedämmungen ohne WENN und ABER dokumentiert. Ein brauchbares Beweismittel für eine unsachgemäße Bauausführung.

Für optimale Messergebnisse sind möglichst hohe Temperaturunterschiede erforderlich. Aus diesem Grund sollte die Untersuchung des Gebäudes an kalten Tagen erfolgen. Der Wärmeverlust wird auf den thermografischen Aufnahmen deutlich sichtbar.

Bevor Böden oder Wände aufgestemmt werden, ist die Thermografie auf jeden Fall empfehlenswert, Folgeschäden werden verhindert.

Gehen auch Sie auf "Nummer Sicher" und lassen Sie Ihr Gebäude überprüfen. Wir beraten Sie gerne!